Czeczelits_Grund42_Bild_Blog_161219

Ein Wiedersehen mit alten Bekannten!

Was wäre ein erfolgreiches Unternehmen ohne die Menschen dahinter, die jeden Tag alles in ihrem Beruf geben? Auch die lange Geschichte unseres Unternehmens ist geprägt von Menschen, die durch kleine und große Taten den Czeczelits Automegastore entscheidend mitgestaltet haben.

Und wenn diese Menschen einmal in den verdienten Ruhestand gehen, werden sie bei uns natürlich nicht vergessen. Unsere ehemaligen Mitarbeiter sind immer noch fester Bestandteil unserer Czeczelits Familie! Deshalb sind alle ehemaligen Angestellten unser Grund Nummer 42. Denn all die Personen, die in unserem Betrieb gearbeitet und ihn aktiv mitgestaltet haben, haben uns zu dem gemacht, was wir heute sind.

Um unsere alten Freunde wiederzusehen und ihnen für ihr Engagement zu danken, luden wir 16 unserer ehemaligen Mitarbeiter zu unserer Jubiläumsweihnachtsfeier am 16. Dezember vergangenen Jahres ein. Es gab tolle Gespräche über alte Zeiten und viele, glückliche Wiedersehen.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei allen ehemaligen Mitarbeitern bedanken, für alles, was sie im Betrieb geleistet haben. :)

Auf dem Foto oben sehen Sie, stellvertretend für alle ehemaligen Angestellten (v.l.n.r.):

Silvia Grundtner, Kassa und Info; Alfred Artner, GOLDCAR Verkäufer; Ilse Hönig, Lohnbuchhalterin; Günther Diertl, Filialeiter Neunkirchen und Markenleiter Italien; Georg Ofenböck, Kundendienstberater

<- Zurück

Kommentar abgeben?

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.